Gebrauchtmaschinenhändler Ruppert: vielfältige Bettfräsmaschinen

Als Gebrauchtmaschinenhändler mit großer Produktbandbreite bieten wir auch Bettfräsmaschinen an, bei denen die zu bearbeitenden Werkstücke auf das namensgebende Bett gespannt werden. Mit diesen Varianten erhalten Sie gebrauchte Werkzeugmaschinen, speziell für die Zerspanung schwerer und sperriger Werkstücke. Der Vorteil gegenüber der Konsolbauweise: Das Bett bzw. der Tisch liegt gemeinhin zu jeder Zeit an sämtlichen Eckpunkten, wodurch die Verbiegeneigung gesenkt und die Arbeit akkurater wird. Informieren Sie sich, welche Modelle die Ruppert Werkzeugmaschinen GmbH & Co. KG derzeit anbietet und fragen Sie Ihr individuelles Angebot an!

Gebrauchte Werkzeugmaschinen unser Angebot an Bettfräsmaschinen:

Bild Hersteller/Typ Steuerung Bj. Verfahrwege Masch-Beschreibung
BS 110 Sachmann
BS 110Angebot anfordernAngebot anfordern
Heidenhain TNC 430 1999 X/Y/Z 2.500/1.100/1.500 mm Spindeldrehzahl bis 4.000 U/min, Aufnahme SK 50, Späneförderer, Tischgrösse 2700 x 1100 mm, max Tischlast 8.000 Kg,
UBF 2500 Kekeisen
UBF 2500Angebot anfordernAngebot anfordern
Heidenhain iTNC 530 1994 X/Y/Z 2.500/1.000/1.000 mm Spindeldrehzahl bis 3.800 U/min, Aufnahme SK 50, Späneförderer, Tischgrösse 2700 x 960 mm, max. Tischlast 6.000 Kg,
HMV 6000 Anayak Fahrständer Fräsmaschine
HMV 6000Angebot anfordernAngebot anfordern
Heidenhain TNC 430 2001 X/Y/Z X/Y/Z 5300/1000/1050 mm Werkzeugwechsler 40 fach, Aufnahme ISO 50, Tischgrösse 4400 x 1000 mm, CNC Drehtisch 1500 x 1000 mm, Spindeldrehzahl bis 3.000 U/min, CNC Teilapparat mit Gegenhalter, Lünette, Späneförderer,
HPF Power Center Butler Asquith
HPF Power CenterAngebot anfordernAngebot anfordern
Heidenhain TNC 426 1998 X/Y/Z 10.000/1.000/2.400 mm Hauptantriebsmotor 32 KW, Plattenfeld 2 x 6.000 x 2.000 mm, Werkzeugwechsler 40 fach, Aufnahme SK 50, Spindeldrehzahl bis 3.000 U/min, Raumbedarf ca. 20 x 7 m,

Gebrauchte Werkzeugmaschinen als Bettfräsmaschinen Bauarten

Bei allen Bettfräsmaschinen liegt das Bett in sämtlichen Positionen voll auf, weswegen keine Kippmomente entstehen. Zudem können diverse Maschinenständer mit unterschiedlichen Werkzeugen die Werkstücke simultan in hoher Qualität bearbeiten. Man unterscheidet jedoch generell zwischen Ein- sowie Zweiständer-Bettfräsmaschinen. Die Zweiständermaschinen bearbeiten große Werkstücke in der Regel nochmals kostengünstiger der Kauf beim Gebrauchtmaschinenhändler Ruppert senkt zudem die Einstiegskosten. Gebrauchte Werkzeugmaschinen mit CNC-Steuerung helfen dabei, die beiden Ständer im Zuge der Programmierung optimal zu synchronisieren und Kollisionen während des Bearbeitungsvorgangs auszuschließen. Die Ruppert Werkzeugmaschinen GmbH & Co. KG bietet Ihnen eine große Auswahl an hochwertigen gebrauchten Bettfräsmaschinen in verschiedenen Bauweisen und Leistungsklassen, von Herstellern wie Anayak, Sachmann oder Auerbach sowie Steuerungen von Heidenhain, Fanuc oder auch Fidia.

Ruppert ist Ihr Gebrauchtmaschinenhändler wir beraten Sie gern!